Zabira in der Slowakei

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Zabira

Alter: 6 Jahre 3 Monate
Grösse: mittel
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: 40 cm
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Kastriert: Ja
Status:
Reserviert
Letzte Änderungen: 09.09.2019

Zabira, weiblich, geb. 01.06.2013, gechippt, geimpft, kastriert, Tierheim Kapusany, Ostslowakei.

 

Ihr einstiges Zuhause: eine Zigeunersiedlung in der Ostslowakei. Dreck, Lärm, Strassen. Das war für Zabiras weiches Herz auf Dauer zu viel. Angst machte sich in ihrer Magengrube breit und seither meidet sie laute und überfüllte Plätze. Die gute Zabira braucht schlichtweg ein ruhiges Ambiente, das ihr die Sicherheit vermittelt, die sie während ihrer Jahre in der Zigeunersiedlung missen musste.

Hat Zabira erst einmal Vertrauen zu einem Menschen aufgebaut, liebt sie ihn innigst! Das hat sie den Pflegern vom Tierheim Kapusany mehrfach bewiesen: Zu Beginn scheu und zurückgezogen, traute sie sich bald aus ihrem Versteck und holt sich seither regelmässig die Liebkosungen der hier arbeitenden Menschen ab. Die 6-jährige Hündin berührt die Menschen um sie herum mit ihrer Freundlichkeit, ihrer tiefen Ruhe und der Dankbarkeit, die sie Rettern wie Pflegern entgegenbringt. Mit anderen Hunden und Hündinnen versteht sie sich wunderbar; sie ist eine stille Dame, bellt nicht; dennoch braucht sie wahrscheinlich etwas mehr Zeit als andere Hunde, um sich an ihre neuen und ungewohnten Lebensumstände zu gewöhnen. Wir sind aber immer wieder überrascht daüber wie schnell die meisten Hunde auftauen sobald sie in einem ruhigen Umfeld bei einer Familie sind.

Zabira nämlich ist auf der Suche nach ihrem Menschen ohne Kindern. Nach dieser besonderen Person, mit der sie sich ohne grossen Worte verständigen und von der sie jederzeit Zuneigung erwarten kann. Bevorzugen würde sie wohl eher ältere Menschen oder generell Menschen, die wenig Wert auf eine erhöhte Aktivität ihres Hundes legen: Zabira ist nicht faul, sondern eher etwas gemütlicher Natur weshalb sie ruhige Minuten und Stunden zu schätzen gelernt hat. 

Kastriert, gechippt und geimpft ist sie bereits. Damit sind die Köfferchen gepackt! Jetzt wartet Zabira nur noch auf Sie! Was ist? Möchten Sie der Dame ein neues, dafür umso schöneres Leben schenken? So füllen Sie das Formular aus und treten Sie mit uns in Kontakt! Zabira wird es Ihnen nicht vergessen.




 

 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden