Ernesto bei seiner Pflegestelle

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Ernesto

Alter: 6 Jahre 3 Monate
Grösse: mittel
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: 53 cm
Gewicht: 22 kg
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Kastriert: Ja
Status:
Vermittelt
Letzte Änderungen: 16.11.2020

Aufenthaltsort: Pflegestelle Bern, Schweiz

Herkunft: Slowakei

Geburtsland: Slowakei

Vermittelnde Organisation: Hilf dem Tier / Sitz in Rümlang 


Ernesto, männlich, geb. ca. 01.04.18 in der Slowakei, geimpft, gechippt, kastriert, aktuell im Kanton Bern

 

Hallo, ich bin Ernesto.

Ich wurde aus einer Zigeunersiedlung gerettet und ins Tierheim Lucenec gebracht.
Am Anfang war ich etwas schüchtern und zurückhaltend. Ich merkte jedoch schnell, dass die Menschen im Tierheim lieb zu mir sind und taute auf. Ende Oktober bekam ich dann eine riesen Chance und durfte zu einer Pflegestelle in die Schweiz reisen. Hier geht es mir richtig gut!

Ich bin ein aufgeweckter Junghund, der es liebt, zu spielen und herumzutollen. Ich renne sehr gerne, gerne auch mit einem Hundekumpel. Im Umgang mit anderen Hunden bin ich sehr unkompliziert und würde mich auch als Zweithund eignen. Auch zu Menschen bin ich total lieb und unkompliziert. Ich mag Kinder und eigne mich mit meinem freundlichen Wesen für eine Vermittlung in eine Familie mit Kindern.

Könnten Sie mir das Hunde-ABC beibringen und gemeinsam mit mir eine Hundeschule besuchen? Das würde sicher uns beiden viel Spass machen. Da ich dem Aussehen nach ein kleiner Schäferhund-Mix bin, welche für ihre Lernfähigkeit, Wachsamkeit und Treue bekannt sind, würde ich bei einer klaren und konsequenten Erziehung sicher alles ganz schnell lernen und ein treuer Begleiter auf vier Pfoten werden.

Können Sie mir Bewegung und Auslauf verschaffen, damit ich herumrennen kann? Das macht mir so Spass! Evtl. könnten wir gemeinsam bei einer Hundesportart wie Agility mitmachen oder einfach lange Wanderungen und Familienausflüge unternehmen, das wäre so toll!

Meinen Sie, ich könnte zu Ihnen passen?

Dann melden Sie sich bitte bald. Ich würde mich riesig freuen, in ein liebevolles Zuhause zu kommen. Man kann mich gerne im Kanton Bern besuchen kommen. Füllen Sie dazu einfach den unverbindlichen Fragebogen für mich aus.

 


 

 

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren