Urio in der Schweiz

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Urio

Alter: 3 Jahre 4 Monate
Grösse: gross
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: 58 cm
Gewicht: 32 kg
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Kastriert: Ja
Standort: Kanton Thurgau
Status:
Wartet
Letzte Änderungen: 25.10.2020

Aufenthaltsort: Tierheim Tellen/Thurgau Schweiz

Herkunft: Slowakei

Geburtsland: Slowakei

Vermittelnde Organisation: Hilf dem Tier / Sitz in Rümlang 


Urio, männlich, geb. ca. 01.06.2017 in der Slowakei, geimpft, gechippt, kastriert, aktuell im Kanton Thurgau

Urio durfte Ende August in die Schweiz reisen und lebt seitdem im Tierheim Tellen im Kanton Thurgau, wo er nun auf seine Familie wartet. Hier in der Schweiz hat er eine grössere Chance, eine Familie zu finden, als in der Slowakei, wo er herkommt.

Habt ihr diesen hübschen Kerl gesehen? Voller Hoffnung guckt er in die Weite ... ob da vielleicht mal jemand für ihn kommt? Er ist ja grundsätzlich froh, hat man ihn von der Strasse gerettet, aber soll das sein Leben sein?

Urio wird auf ca. 2 1/2 Jahre geschätzt. Er ist ein sehr lieber, kontaktfreudiger, freundlicher und netter Bursche mit Kuschel-Bär-Effekt. Leider ist er im Tierheim sehr unglücklich und unterfordert. Wir können ihn gut verstehen ... und trotzdem ist er froh, ausser Gefahr zu sein ... und er muss nicht mehr Hunger leiden, denn da draussen auf den Strassen war es noch kälter, trauriger und einsamer.

Aber hey, er wünscht sich ein Leben in Freiheit MIT einer lieben Familie, mit seinen neuen Lieblingsmenschen, welche IHN sehen, IHN auswählen, IHM Hoffnung geben und IHM sein Glück schenken. Wer bringt diese Augen zum Funkeln und schenkt ihm wieder ein Leben? 

Urio passt zu hundeerfahrenen Menschen, die ihn fordern und fördern können. Er braucht Abwechslung und ist immer für Neues zu haben. Es gibt schliesslich sooo viel zu entdecken, so viele Berge zu erklimmen und sooo viele Seen, in welchen er schwimmen könnte. Ebenfalls möchte er in seinem künftigen Zuhause gerne einen Garten haben, wo er Platz hat, sich zu bewegen und sich auszutoben. Wir denken, ein kinderloses Zuhause wäre besser. Aber falls Kinder im neuen Zuhause vorhanden sind, sollten sie älter sein und ebenfalls vielleicht erste Erfahrungen mit grossen Hunden gemacht haben. Obwohl Urio wirklich lieb ist und auch nicht beisst, ist er doch ein kleiner Bär. ;-)

Wir suchen für ihn eine Forever-Familie, die mit ihm gemeinsam durch dick und dünn geht und Urio zeigt, was es heisst, lebendig zu sein ... 

Bist das du? Dann melde dich doch bitte bei uns! Wir freuen uns. 


Ich möchte mich für diesen Hund bewerben

 

 

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren