Janette

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Janette

Alter: 6 Monate
Grösse: klein
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: 25 cm
Gewicht: 3 kg
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Standort: Pflegestelle Kanton Zürich
Status:
Wartet
Letzte Änderungen: 09.11.2019

Janette, weilblich, Geb. 05.05.2019, ca. 25 cm gross, geimpft, gechippt, noch nicht kastriert

Ihr Fell glänzt so wunderbar in der Sonne. Bestimmt wird sie rasch alles mögliche erlernen, denn sie ist erst ein paar Monate alt und hat eine gesunde Zuversicht in ihrem hübschen Gesichtchen. Jeannette ist eine Kämpferin, ganz bestimmt  wird sie ihren Weg bestreiten. Sie hat  sehr rasch gemerkt, dass sie im Tierheim damals in Sicherheit war und sie den Pfleger/innen vertrauen darf.  Sie liebt ihr bekannte Personen und schmiegt sich vertrauensvoll an sie. Sie ist sehr liebesbedürftig und zeigt das auch, sobald sie Vertrauen gefasst hat. 

Möchten Sie dieser herzigen kleinen (noch im Wachstum befindlichen) Hündin einen Lebensplatz bieten. Dann bedenken Sie; Jeannine kann noch nichts, sie darf alles noch Schritt für Schritt lernen, aber mit viel Geduld und Liebe wird sie bestimmt eine tolle Familienhündin, denn sie weiss genau, wer ihr gut gesinnt ist. Dafür bedankt sie sich mit ihrer Anhänglichkeit und ihrem grossen kleinen Hundeherzchen. Sie hat ihre Mamma verloren. Sie soll rasch eine liebe Familie finden, in der sie ihren Platz einnehmen kann und so richtig geniessen und vergessen kann.

Das Hunde-ABC wäre für sie  eine lustige und lehrreiche Erfahrung, die sie bestimmt mit grosser Leidenschaft mitmachen wird.

Jeannette benötigt: Einfühlungsvermögen, Zeit und Geduld und natürlich regelmässige Ausflüge in die Natur. Kontakt mit Hundekolleginnen und Kollegen, damit sie auch auf hündisch spielen kann und  sich weiter zu einer eleganten, selbstsicheren Hundedame entwickeln kann.

Ihre Geschichte: Die kleine Janette hat in ihren jüngsten Monaten schon einiges erlebt. Wir sind dankbar, dass sie noch am Leben ist. Leider ist ihre Mutter schon über die Regenbogenbrücke gegangen und musste ihren Welpen "Janette" damals zurücklassen. Sie lebte zum Glück nur kurze Zeit (seit Anfang Oktober) im Tierheim in Hurbanova. Trotz ihrer schlimmen Vergangenheit sah man ihr  nicht an, dass sie nicht aufgegeben hätte.

Nun darf Janette gern in ihrer Pflegestelle im Kt. Zürich besucht werden.

Können Sie ihr das alles bieten? Dann bitte melden Sie sich rasch mit Hilfe des Fragebogens.

 

 

 


Ich möchte mich für diesen Hund bewerben

 

 

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren