Hannah, 1 Woche in der Schweiz

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Hannah

Alter: 5 Jahre 9 Monate
Grösse: mittel
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: 33 cm
Eignung: Personen mit guter Hunde-Erfahrung
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Kastriert: Ja
Standort: Pflegestelle Kanton Zürich
Status:
Wartet
Letzte Änderungen: 03.09.2019

Hannah, weiblich, Geb. 17.11.2013, geimpft, gechippt, kastriert

Hallo ich bin die kleine Hannah. Seit kurzem lebe ich bei einer Pflegefamilie im Zürcher Oberland. Als ich ankam, war ich noch sehr ängstlich, schreckhaft, und unsicher. Alles Neue überforderte mich. Wenn man mich anfasste, zuckte ich zusammen, liess es jedoch zu. Laute Geräusche und schnelle Bewegungen erschreckten mich. Doch mit jedem Tag geht es besser. Ich liebe es zu kuscheln und zu schmusen, auch wenn ich mich manchmal immer noch nicht so richtig getraue. Wenn man mir genug Zeit gibt und mich immer wieder liebevoll ermuntert, schaffe ich es über meinen Schatten zu springen. Das gilt bei allem. Mittlerweile habe ich grosse Freude daran gefunden, spazieren und draussen auf Entdeckungstour zu gehen. Da blühe ich total auf! Mit mir kann man gut ausgedehnte Spaziergänge, ja sogar Wanderungen unternehmen.

Momentan gibt es draussen jedoch Situationen, wo ich noch etwas gestresst bin, vor allem bei Hundebegegnungen. Da habe ich grosse angst. Doch ich laufe gut an der Leine und komme auch zurück, wenn man mich ruft. Da ich sehr fein reagiere, und sehr sensibel bin, wünsche ich mir Menschen, die damit gut umgehen können und viel Ruhe und Sicherheit, ausstrahlen. Die für meine noch schwierigen Situationen Verständnis und Geduld haben und mir helfen, meine Ängste abzubauen. Denn ich bin trotz allem sehr neugierig und möchte das Leben nun in allen Zügen geniessen! Denn leider hatte ich bisher nie die Möglichkeit, meine Lebensfreude voll auszuleben, das möchte ich nun nachholen, denn ich bin ein kleines Schlitzöhrchen.

Ich wünsche mir ein Zuhause mit oder ohne Garten, ohne Kinder, und wenn, dann lieber schon erwachsene. Es können ältere Personen sein, sowie auch jüngere, die nicht so aktiv, laut und quirlig sind. Die ich berallhin begleiten darf. Alleinstehende oder Paare. Bei Männern bin ich noch etwas unsicher. Doch wenn man mir auch da genug Zeit gibt, öffne ich gerne mein Herzchen.

Es darf gerne noch ein anderer Hund im Haushalt leben. Er sollte jedoch sehr souverän und ausgeglichen sein, und eher ruhig. Auch Katzen darf es haben. Sie sind mir zwar noch nicht geheuer, aber ich lasse sie in Ruhe. Ich möchte gerne auf dem Lande leben, wo es ruhiger ist.

Wenn du dich angesprochen fühlst, dann fülle bitte ganz schnell das Formular aus, damit wir uns schon bald kennenlernen dürfen!

Hannah kann gerne bei ihrer Pflegestelle im Zürcher Oberland besucht werden. 


Ich möchte mich für diesen Hund bewerben

 

 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden