Baghira

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Baghira

Alter: 9 Monate
Grösse: mittel
Geschlecht: weiblich
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Kastriert: Ja
Handicap: Ja
Standort: Pflegestelle Kanton Aargau
Status:
Wartet Handicap
Letzte Änderungen: 14.05.2018

Baghira ist eine fröhliche und aufgeweckte Junghündin. Ihrem Alter entsprechend ist sie verspielt, neugierig und interessiert. Sie lernt sehr gerne und hat schon einen guten Grundgehorsam. Mit ihren Artgenossen kommt sie prima klar und auch Katzen kennt sie schon. 

Leider wurde Baghira als Welpe von einem Auto angefahren, wobei zwei Beine gebrochen wurden. Eine Frau rettete das Hündchen und liess sie postwendend operieren. Alles ist gut verheilt und heute tobt Baghira herum wie alle Hunde ihres Alters. Was als Erinnerung zurück bleibt, ist ein verkürztes Vorderbein. Aus diesem Grund wäre ein ebenerdiges Zuhause  schön für sie, damit sie nicht zu viele Treppen laufen muss.

Baghira kommt gut mit ihrem Handikap klar. Da nur ein kleiner Teil der Vorderpfote fehlt, kann sie recht gut laufen. Es sollte allerdings nicht zu lange sein. Grosse Wanderungen oder sportliche Aktivitäten sind nichts für sie.

Baghira ist gerne draussen in der Natur, weil es da viel zu entdecken gibt. Deshalb sucht sie einen Platz mit einem Garten, in dem sie sich austoben kann und ihr Tempo selber bestimmen kann. Da Baghira den engen Kontakt zu ihren Menschen sucht, können wir uns ein Zuhause bei einer Einzelperson oder rüstigen Senioren sehr gut vorstellen.

Wo sind die Menschen mit einem grossen Herzen für unsere liebe und dankbare Baghira?

Baghira kann gerne auf ihrer Pflegestelle in der Nähe von Brugg besucht werden.

 


Ich möchte mich für diesen Hund bewerben

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden