Maskim im Kosovo

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Maskim

Alter: 2 Jahre 1 Monate
Grösse: mittel
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: 50 cm
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Kastriert: Ja
Status:
Wartet
Letzte Änderungen: 01.08.2019

Heute möchten wir euch mal MAKSIM vorstellen. :-)

MAKSIM haben wir an der Strasse von Mitrovica nach Skenderaj (Kosovo) wiederholt gesehen und schliesslich mitgenommen, denn wir sahen, dass er hinkte. Das Röntgenbild ergab, er hat einen zerschmetterten Hüftkopf, wurde also angefahren und lebte weiterhin an der Strasse im Gebüsch. Wenigstens hatte es dort Wasser, ansonsten keine Häuser nichts. Er wäre verhungert, sah sehr schlecht aus, war scheu und misstrauisch.

Wir haben ihn nun vor 4 Wochen zu einem Chirurgen nach Belgrad gebracht, dieser erklärte, die Hüfte habe sich von selbst stabilisiert, eine OP sei nicht nötig. MAKSIM geht es heute auch gut, aber aus ihm macht niemand einen grossen Jogger. Andererseits ist er ein derart lieber Hund, wir wünschen ihm ein eigenes ruhiges Heim!
 
Im Juli/August haben wir je eine Fahrt via Südtirol und eine via Wien...von Kosovo-Besuchern. Eine ruhige, wenig stressvolle Fahrt ist damit garantiert. Bitte melden Sie sich, wenn Sie Interesse haben, denn nur der beste Platz ist gut genug für ihn!
 

Bitte füllen Sie bei Interesse den Fragebogen unter folgendem Link aus:

http://lebensplaetzefuerhunde.ch/formulare/

 

 

 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden