Ariane auf den Gnadenhof von StrayCoCo im Kosovo

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Ariane

Alter: 7 Jahre 4 Monate
Grösse: mittel
Geschlecht: weiblich
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Kastriert: Ja
Handicap: Ja
Status:
Wartet Handicap
Letzte Änderungen: 20.08.2019

Ariane, weiblich, Geb. 14.05.2012

Geimpft, gechippt, kastriert

Ariane wurde von unbekannten mit einem nekrotischen Bein zu einem Gnadenhof im Westbalkan gebracht. Woher sie kam weiss niemand, nur das sie irgendwann mal einen Unfall gehabt haben muss. Ihr vorderes Bein war nekrotisch (das Gewebe bereits abgestorben). Was muss diese so tolle Hündin für schmerzen gehabt haben und wie lange hat sie wohl gelitten? Der Tierarzt konnte das Bein nicht mehr retten und es musste amputiert werden! Aber Ariane ist auch mit drei Beinen bestens unterwegs und liebt ihr leben! Zu ihrem Glück fehlt ihr nur noch eine wundervolle Familie!

Ariane ist ungefähr Kniehoch, sie ist sehr freundlich zu allen, auch zu Kindern. Sie liebt es zu rennen und man muss sie dauernd streicheln. Ariane ist jedoch nicht zum Wandern geeignet.

Wer möchte dieser tollen und lebensfrohen Hündin ein Zuhause schenken? Wer hat Streicheleinheiten zu vergeben?

 

Bitte füllen Sie bei Interesse den Fragebogen unter folgendem Link aus:

http://lebensplaetzefuerhunde.ch/formulare/


 

 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden