Dada im Tierheim Kapusany

Notfall

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Dada

Alter: 2 Jahre 5 Monate
Grösse: mittel
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: 35 cm
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Kastriert: Ja
Handicap: Ja
Notfall: Ja
Standort: Tierheim Kapusany, Ostslowakei
Status:
Wartet Handicap Notfall
Letzte Änderungen: 05.05.2020

Dada, weiblich, geb. 12.12.2017, geimpft, gechippt, kastriert, im Tierheim Kapusany Ostslowakei

Hechelnd und mit einem glücklichen Lächeln strahlt Dada in die Kamera, während die herbstlichen Sonnenstrahlen ihr fuchsrotes Fell wärmen. So sonnig der Tag war, so sonnig lächelte Dada in die Kamera. Ihre Ausstrahlung ist wahrlich die einer kleinen Sonne; ihre Freundlichkeit und Liebenswürdigkeit mögen im ersten Augenblick über ihr erlittenes Leid hinwegtäuschen.

Dada besitzt nur noch ein Auge. Keine angeborene Krankheit. Kein Unfall. Man hat ihr mit einer Luftpistole das Auge ausgeschossen, ihr so weh getan, dass es an ein Wunder grenzt, sie mit einem Lächeln wie diesem zu erleben. Der Tierarzt stellte nebst der offensichtlichen Augenverletzung ein gebrochenes Becken fest. Das Auge war verloren, aber Dada kämpfte sich zurück auf die Beine, zurück ans Sonnenlicht. Heute ist ihr Becken geheilt und das Einzige, was an ihr Trauma erinnert, ist eine leere Augenhöhle.

Als Hündin mittlerer Aktivität freut sie sich über Beschäftigung. Wenn sie anderen Hunden begegnet, pocht ihre Spiel- und Kontaktfreude vielleicht ein bisschen zu kräftig: Artgenossen gegenüber tritt sie schnell dominant auf, weshalb anzuraten wäre, sie als Einzelhund zu halten. Bestimmt bereitete es ihr auch reichlich Freude, einer Katze hinterherzujagen – oder, dann wohl mit weniger Freude verbunden, vor dieser davonzulaufen: keine Katzen für Dada!

Dennoch ist Fräulein Dada eine ganz liebe und kontaktfreudige Seele, die sich in Innenräumen in der Regel ruhig verhält und erst draussen ihrer Energie freien Lauf lässt. Da sie Kinder sehr schätzt, hätte sie keinerlei Probleme damit, sich ihr neues Zuhause mit kleinen Menschlein zu teilen. Wichtig jedoch ist, dass ihr neuer Besitzer ein gewisses Mass an Erfahrung in Bezug auf Hunde mit sich bringt. Dada zählt knappe zwei Jahre und bräuchte noch die ein oder andere Lektion «Hunde-ABC». Ferner täte ihr ein Besuch auf der Hundeschule gut: Ein erfahrener Hundemensch an ihrer Seite wäre Gold wert und könnte Dada in ihrer Sozialisation unter die Arme greifen. Dada braucht eine führende, gleichsam sanfte und einfühlsame Hand.

Haben Sie sich in diese kleine Sonne verliebt? Dada wartet ungeduldig auf jemanden wie Sie. Und wir wünschen uns, dass sie baldmöglichst ihr Für-immer-Daheim findet! Ihr soll noch jedes Glück der Welt zu Pfoten liegen.

 


Ich möchte mich für diesen Hund bewerben

 

 

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren